Schick uns Deine Ideen für Fulpmes!
Home2022-01-14T11:33:00+01:00

„In Fulpmes gibt es viel zu tun. Deshalb wollen wir wissen, was Dich bewegt!“

– Johann Deutschmann & Manfred Witsch

Fulpmes Deutschmann Witsch Doppelspitze

Liebe Fulpmerin, lieber Fulpmer,

uns liegt die Zukunft unserer Gemeinde sehr am Herzen. Fulpmes ist keine One-man-Show, sondern braucht uns alle. Wir kandidieren deshalb bei der Gemeinderatswahl am 27. Februar 2022 gemeinsam als Doppelspitze, um Fulpmes besser zu machen. Wir wollen die familienfreundlichste Gemeinde des Stubaitales werden, eine Asphaltierungs- und Dorfverschönerungsoffensive starten, die Gemeindefinanzen stabilisieren und der Wohnungspolitik einen Neustart verpassen.

In Fulpmes gibt es viel zu tun. Deshalb wollen wir wissen, was Dich bewegt. Wir starten einen in Fulpmes einmaligen Bürgerbeteiligungsprozess. Schick uns Deine Ideen und Wünsche für Fulpmes. Bei uns bekommst Du Dein persönliches Wahlprogramm für die Gemeinderatswahl, mit Ideen aus der Bevölkerung und für die Bevölkerung. Denn wir wählen Zukunft!

Dein Team von Gemeinsam für Fulpmes!

Johann Deutschmann, Bürgermeisterkandidat
Manfred Witsch, Vizebürgermeisterkandidat

Unser Team

Unsere Doppelspitze ist immer für Dich und Deine Anliegen erreichbar.
Melde dich einfach unter mitmachen@gemeinsam-fuer-fulpmes.at oder telefonisch bei unseren Spitzenkandidaten:

Du hast Fragen oder Anregungen?

Sag’s dem Hans

0664 / 45 34 183

Johann Deutschmann
Bürgermeisterkandidat

Hans anrufen

Deine Ideen sind gefragt!

Sag’s dem Manfred

0676 / 57 54 620

Manfred Witsch
Vizebürgermeisterkandidat

Manfred anrufen

Fulpmes

Im Herzen vom Stubaital

Einwohner: 4.500

Höhenmeter: 937

Gemeinderäte: 17

Einwohner

4500

Höhenmeter

937

Gemeinderäte

17

zur Gemeinde-Webseite

Neuigkeiten

Unsere Ideen für Fulpmes

11. Jänner 2022|

Was wollen wir erreichen? Wir wollen die familienfreundlichste Gemeinde des Stubaitales werden. Fulpmes braucht eine Asphaltierungs-, Gehsteig- und Dorfverschönerungsoffensive. Die Gemeindefinanzen müssen stabilisiert werden. Es braucht einen Neustart bei der Wohnungspolitik. Bei uns bekommst Du Dein persönliches Wahlprogramm mit Ideen [...]

Was haben wir erreicht?

10. Jänner 2022|

„Gemeinsam für Fulpmes“ hat in der vergangenen Gemeinderatsperiode viel für Fulpmes erreicht. Unsere sechs Gemeinderätinnen und Gemeinderäte sowie unsere Ersatzmandatare haben sich aktiv in die Ausschuss- und Gemeinderatsarbeit eingebracht. Nicht alles, was wir uns vorgenommen haben, konnten wir umsetzen. Nicht [...]

Da schau her!

Was sind Ideenkastln?

Was sind Ideenkastln?

Wir laden alle Fulpmerinnen und Fulpmer ein, uns ihre Ideen und Anliegen für Fulpmes mitzugeben. Deshalb haben wir an alle Haushalte eine Postkarte verschickt, auf die jeder und jede seine Ideen schreiben kann. Im ganzen Dorf werden entsprechende Ideenkastln stehen, in denen man die Postkarten einwerfen kann. Die Ideen aller Fulpmerinnen und Fulpmer werden gesammelt, präsentiert und bestmöglich umgesetzt. Bei uns bekommt jeder und jede ein persönliches Wahlprogramm für die Gemeinderatswahl am 27. Februar 2022, mit Ideen aus der Bevölkerung und für die Bevölkerung.

Hier findest du die Standorte der „Gemeinsam für Fulpmes“-Ideenkastln

  • Roasnhof (Tschaffinis)
  • Hotel Stubaierhof (Herrengasse)
  • Franz-Senn-Weg
  • Forchach (Kreuzung Dr. Kofler-Straße/Brunnachstraße)
  • Grotters Stadl (Waldrasterstraße)
  • Ruetzbach (Clemens-Holzmeister-Straße)
  • Fußgängerbrücke Ruetzbach (Knappenweg)
  • Medrazerhof (Deniflestraße/Gänser)
  • Medraz Dorf (Bischof-Knaus-Weg)
  • Medrazer Stille (Blutschwitzerweg)

Hier findest du die Standorte der „Gemeinsam für Fulpmes“-Ideenkastln

  • Roasnhof (Tschaffinis)
  • Hotel Stubaierhof (Herrengasse)
  • Franz-Senn-Weg
  • Forchach (Kreuzung Dr. Kofler-Straße/Brunnachstraße)
  • Grotters Stadl (Waldrasterstraße)
  • Ruetzbach (Clemens-Holzmeister-Straße)
  • Fußgängerbrücke Ruetzbach (Knappenweg)
  • Medrazerhof (Deniflestraße/Gänser)
  • Medraz Dorf (Bischof-Knaus-Weg)
  • Medrazer Stille (Blutschwitzerweg)

Da schau her!

Was sind Ideenkastln?

Was sind Ideenkastln?

Wir laden alle Fulpmerinnen und Fulpmer ein, uns ihre Ideen und Anliegen für Fulpmes mitzugeben. Deshalb haben wir an alle Haushalte eine Postkarte verschickt, auf die jeder und jede seine Ideen schreiben kann. Im ganzen Dorf werden entsprechende Ideenkastln stehen, in denen man die Postkarten einwerfen kann. Die Ideen aller Fulpmerinnen und Fulpmer werden gesammelt, präsentiert und bestmöglich umgesetzt. Bei uns bekommt jeder und jede ein persönliches Wahlprogramm für die Gemeinderatswahl am 27. Februar 2022, mit Ideen aus der Bevölkerung und für die Bevölkerung.

Wir wollen ein neues Klima in die verstaubte Gemeinde bringen und dafür auch mehr mit der Bevölkerung kommunizieren. Deshalb informieren wir Dich gerne über alles Wichtige rund um Fulpmes und die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl.

Jetzt zum Newsletter anmelden

Neuigkeiten von und mit „Gemeinsam für Fulpmes“ direkt in deine eMailbox!

Melde Dich bei unserer Briefwahlhotline unter 0664 9965 4404 (telefonisch, SMS oder per WhatsApp) oder unter briefwahl@gemeinsam-fuer-fulpmes.at.

Wir helfen Dir gerne weiter und schauen, dass Du zu Deinen Briefwahlunterlagen kommst.

Von zuhause aus wählen? Dann nütze die Briefwahl!

Von zu Hause aus wählen? Nütze die Briefwahl!

Mit Briefwahl wählen? So einfach geht’s!

  1. Bei unserer Briefwahlhotline 0664 9965 4404 oder unter briefwahl@gemeinsam-fuer-fulpmes.at melden.
  2. Unterlagen bei der Marktgemeinde Fulpmes anfordern
    1. Schriftlich oder per E-Mail
    2. Persönlich
    3. oder durch einen bevollmächtigten Vertreter
  3. ab 10. Februar werden die Briefwahlkarten ausgeschickt oder können persönlich abgeholt werden
  4. am besten „Gemeinsam für Fulpmes“ und Bürgermeisterkandidat Johann Deutschmann wählen
    1. Stimmzettel ausfüllen und ins Wahlkuvert stecken
    2. Wahlkuvert in den Rücksendeumschlag geben
    3. Wahlkarte persönlich unterschreiben und verschließen
    4. Wahlkarte rechtzeitig abschicken (bis 25.02.2022 bei der Gemeinde eingelangt sein) oder am Wahltag einem Boten ins Wahllokal mitgeben
  5. Ergebnis abwarten

Unsere Doppelspitze

Bei der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl treten Johann Deutschmann und Manfred Witsch gemeinsam mit einem breiten Team aus engagierten Fulpmerinnen und Fulpmern an.

Was bedeutet Doppelspitze?

Fulpmes Deutschmann Witsch Doppelspitze
Go to Top